Miners Diaries: ipoMiner – Der Pool für neue Coins

Meine Miningerfolge waren bisher wahrlich durchwachsen. Multipools werfen zu wenig ab (und sind langweilig) und bei neuen Coins gab es schon manche Pleite. Zudem ist es wahnsinnig zeitaufwendig geworden in Bitcointalk nach vielversprechenden neuen Coins Ausschau zu halten. Hat man dann doch eine gefunden, heisst es sich für den Pool zu registrieren, Wallet herunterladen und zum richtigen Zeitpunkt zu starten. Es wäre doch schön, diese Arbeit würde einem jemand abnehmen. Und tatsächlich gibt es da etwas: Den Multipool ipoMiner. Ich bin über diesen Thread in Bitcointalk darauf gestossen. Der Pool versucht sich an die vielversprechendsten neuen Coins zu heften um so einen deutlich höheren Ertrag zu generieren, als es ein normaler Multipool könnte. Ich hab es dann gleich einmal ausprobiert. Ich war zunächst am Sonntag Morgen sehr amüsiert, als der Pool offensichtlich die Auroacoin-Copycat Spaincoin [SPA] minte, von der ich absolut keine gute Meinung hatte. Ich muss erwähnen, dass ich dann am Sonntag den ganzen Tag unterwegs war und mich nicht um Altcoins kümmern konnte. Meine Skepsis wich aber dann einem breiten Grinsen, als ich die innerhalb von rund 18 Stunden geminten 7 Spaincoins bei CryptoRush veräusserte. Tatsächlich brachte mir der Verkauf dieser Coins mehr ein, als wenn ich mich zwei Wochen rund um die Uhr an einem Multipool dran gehängt hätte. Also gleich ein Volltreffer. Der Initiator versteht sein Handwerk, aktuell hängt er an der ECCoin dran, die zumindest rund 30% höhere Erträge als ein Multipool abliefert, wenn man von einem Verkaufspreis von 3 Satoshis ausgeht.

Also die eierlegende Wollmilchsau für Miner? Zunächst einmal lässt es sich für seinen Service mit 3% Fee gut bezahlen. Und man muss schon Aktivität mitbringen. Spaincoin und PiggyCoin stürzten nur Stunden nachdem ich ausstieg, wieder ziemlich böse ab. Für ECC musste ich mich zunächst auf einer komplett neuen Krytpobörse registrieren, um überhaupt einen Verkauf durchführen zu können (erst seit gestern bei CryptoRush gelistet). Und auch er wird sich wohl auch mal einen Ausrutscher erlauben, es wird nicht jeden Tag eine neue Spaincoin geben. Aber gesamthaft betrachtet übersteigen die Vorteile die Nachteile bei weitem, das muss ich klar festhalten. Es ist natürlich auch ein Vergnügen zu sehen, was er denn als nächstes in Angriff nimmt. Und er gibt im Forum bereitwillig Auskunft über seine Entscheidungen. Fazit: Wenn das so weiter geht, werde ich diesem Pool wohl für längere Zeit die Treue halten.

Advertisements